Schulcontainer neu gedacht: Die X-class Line von AMTRA – Eine Klasse für sich

Schulcontainer neu gedacht: Die X-class Line von AMTRA - Eine Klasse für sich

Mehr Platz, bessere Lernbedingungen, längere Standzeiten: Mit seiner neuen X-class Line kündigt AMTRA ein maßgeschneidertes Produkt für mobile Raumlösungen im Bereich Schule und Schulungsräume an.

Mit der Erfahrung aus über 20 Jahren hat AMTRA einen völlig neuen Schulcontainer entwickelt, der den hohen Ansprüchen an eine zeitgemäße Unterrichtsform gerecht wird und darüber hinaus die wesentlichsten Punkte der Schulbaurichtlinie erfüllt. Die neuen Container der „X-class Line“ werden somit den großen Anforderungen von Städten und Kommunen gerecht und überzeugen darüber hinaus durch eine großzügige und lichtdurchflutete Raumgestaltung auch Lehrer und Schüler. Die Container der X-class Line können dank ihrer Baugenehmigungsfähigkeit problemlos über mehrere Jahre als feste Anlage eingesetzt werden.

Optimale Lernbedingungen durch größere und hellere Klassenräume
Mit einer Länge von 7,20 m, einer Breite von 2,99 m und einer Innenhöhe von 2,80 m bieten die Container 44 % mehr Platz als herkömmliche, ISO-genormte Modelle. Breitere und höhere Türen (1,0 m x 2,1 m) garantieren barrierefreie Durchgänge. Die hohen Decken tragen zu einer angenehmen Lernatmosphäre bei und ermöglichen die optionale Ausstattung mit schallabsorbierenden Akustikelementen. Die großen, dreiteiligen Fenster lassen mehr natürliches Licht in den Klassenraum. Im Gegenzug bieten die serienmäßigen Aluminium-Raffstores einen optimalen Sonnenschutz.

Bei Bedarf können an die Klassenräume zusätzliche Technik- oder Lagerräume, kleinere Schulräume zur Individualbetreuung oder als Garderobe eingebunden werden. Auch mehrgeschossige Aufbauten, beispielsweise mit außenliegenden Treppen und Umläufen, sind realisierbar (bis zu drei Geschossen).

Höchste Kosteneffizienz
Durch die zusätzliche Breite und geschickt konzipierte Grundrisse reduziert sich bei den X-class Containern unter anderem der Platz-, Transport- und Montageaufwand gegenüber anderen Container-Arten.

Erhöhte Sicherheit für sicheren Schulbetrieb
Pfeiler, Stützen und andere tragende Teile der X-class Container sind gemäß der Landesbauordnung in der Feuerwiderstandsklasse F30 ausgeführt. Die Raumcontaineranlagen können mit vernetzten Rauchmelden oder Brandmeldeanlagen ausgerüstet werden, die im Brandfall eine schnelle Evakuierung ermöglichen. Panikverriegelungen an den Türen und die extra großen Fenster ermöglichen dann ein schnelles verlassen der Anlage.

Optimale Ressourcenschonung
Die X-class Container erfüllen dank ihrer hochwertigen Wärmedämmung und äußerst niedrigen Verbrauchswerten die Vorgaben nach DIN 4108 der neuen Energiesparverordnung (EnEV ab 2016).

Bei der Ausstattung seiner Container setzt AMTRA auf das „Zero-Waste-Prinzip“: Vom Stahlgerüst über die Verkleidung bis zum Dämmmaterial können alle verbauten Stoffe zu 100 Prozent wiederverwendet werden.

X-class Line: Alle Vorteile auf einen Blick
– 44 % mehr Fläche als Standard-Container
– Baugenehmigungsfähig
– Erfüllt die Anforderungen der Schulbaurichtlinie
– Optimaler Brandschutz (F30), kurze Fluchtwege
– Effiziente Klimatechnik, niedriger Energieverbrauch
– Hohe Barrierefreiheit durch größere und höhere Türen
– Mehr Tageslicht durch große, dreiteilige Fenster
– Optimierte Raumaufteilung für bessere Unterrichtsbedingungen

Die AMTRA Mobilraum GmbH
Seit über 20 Jahren realisiert AMTRA als Dienstleister und Serviceanbieter individuelle Raumcontainer-Systeme für Industrie und Kommunen. Dabei stellt das Unternehmen höchste Ansprüche an Qualität- und Sicherheitsstandards, was zahlreiche Zertifizierungen nach DIN EN ISO 9001, SCCP und PQ VOL belegen. Fünf geprüfte Standorte in den wichtigsten Ballungszentren der chemischen Industrie stellen die räumliche Nähe der AMTRA Mobilraum GmbH zu ihren Kunden sicher. Mit viel Know-how aus unzähligen Projekten unterstützen die Experten von AMTRA ihre Kunden von der ersten Planungsphase bis zum erfolgreichen Abschluss der Anlagenrevision. Höchste Qualität, schnelle Container-Verfügbarkeit, kompetente Beratung und speziell geschulte Mitarbeiter sorgen für einen schnellen und reibungslosen Ablauf aller Maßnahmen.
AMTRA – Bei Raumbedarf bringen wir Sie weiter!

Firmenkontakt
AMTRA Mobilraum GmbH
Heike Nitzsche
Ringstraße 15
56307 Dernbach
+49 26 89 94 56 -110
h.nitzsche@amtra-gmbh.de
http://www.amtra-gmbh.de

Pressekontakt
atw:kommunikation GmbH
Heimo Korbmann
Bahnhofstraße 40
53721 Siegburg
02241/5984-30
hk@atw.de
http://www.atw.de

Schreib einen Kommentar