datenschutz-praxis.de: Aktuelle Urteile jetzt schon unter DSGVO-Lupe

datenschutz-praxis.de: Aktuelle Urteile jetzt schon unter DSGVO-Lupe

Kissing, 21. Juni 2017 – Datenschutzbeauftragte befinden sich derzeit in einer Zwickmühle. Einerseits gilt noch das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Andererseits steht die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) vor der Tür. Das heißt also, jetzt das alte Recht anzuwenden, ohne die Vorbereitung auf das neue Recht zu vernachlässigen. Das Datenschutz-Portal www.datenschutz-praxis.de geht daher einen ungewöhnlichen Weg.

Die regelmäßig erscheinenden Beiträge zu aktuellen Urteilen kommentieren in bewährter Weise die Bedeutung für den jetzigen Datenschutz-Alltag des Praktikers im Unternehmen. Der Autor Dr. Eugen Ehmann gibt nun zugleich einen Ausblick darauf, wie die Entscheidungen wohl unter der Datenschutz-Grundverordnung ausgefallen wären und mit welcher Begründung. So können Datenschutzbeauftragte sich gleichzeitig über beides informieren – aktuelles und zukünftiges Recht.
In diesem Jahr bereits erschienene Urteils-Besprechungen wurden überarbeitet und angepasst. So sind nun alle Beiträge, die seit Anfang 2017 online gegangen sind, mit einem Ausblick auf die Datenschutz-Grundverordnung versehen. Auch einige besonders wichtige ältere Entscheidungen haben ein „Upgrade“ auf die DSGVO bekommen.
Die ab 25. Mai 2018 geltende DSGVO ist aber natürlich nicht nur in den Urteilsbesprechungen Thema, sondern auch in zahlreichen weiteren Online-Fachbeiträgen. In Kombination mit der Zeitschrift Datenschutz PRAXIS, deren Texte noch weiter in die Tiefe gehen, können sich Datenschutzbeauftragte so optimal für ihren Arbeitsalltag rüsten.

www.datenschutz-praxis.de – das Portal für Datenschutzbeauftragte
Online-Portal mit Urteilen, Fachbeiträgen, aktuellen Meldungen und Arbeitshilfen zum Download
Anmeldung zu den kostenlosen Newslettern „Datenschutz PRAXIS Urteile“ und „Datenschutz PRAXIS aktuell“ unter https://www.datenschutz-praxis.de/newsletter-widget/

Datenschutz PRAXIS – die Datenschutz-Zeitschrift
Zeitschrift, DIN A4, 20 Seiten + Online-Zugriff auf alle Inhalte unter datenschutz-praxis.de
Preis: 189 Euro zzgl. MwSt. und Versand für 12 Ausgaben im Jahr
Best.-Nr.: Z9100J, ISSN: 1614-6867

Über WEKA MEDIA:

Die WEKA MEDIA GmbH & Co. KG ist einer der führenden Anbieter von multimedialen Fachinformationslösungen im Business-to-Business- und Business-to-Government-Bereich. Das Unternehmen bietet Produkte und Services mit einem hohen Nutzwert. Das Spektrum reicht von Software-, Online- und Printprodukten und einer modular aufgebauten, internetbasierten Großkundenlösung bis hin zu E-Learning-Angeboten, Seminaren, Fachtagungen und Kongressen. Das Produktportfolio wendet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Produktion und Konstruktion, Arbeitssicherheit und Brandschutz, Umwelt und Energie, Management und Finanzen, Qualitätsmanagement, Behörde, Bauhandwerk, Architektur und betriebliche Mitbestimmung sowie Datenschutz.

WEKA MEDIA ist ein Unternehmen der europaweit tätigen WEKA Firmengruppe. Die unter dem Dach der WEKA Firmengruppe geführten Medienunternehmen beschäftigen über 1500 Mitarbeiter und erwirtschafteten 2016 einen Umsatz von rund 241 Millionen Euro.

Firmenkontakt
WEKA MEDIA GmbH & Co. KG
Arabella Greinwald
Römerstr. 4
86438 Kissing
08233-23-7100
arabella.greinwald@weka.de
http://www.weka.de/

Pressekontakt
WEKA MEDIA GmbH & Co. KG
Birgit Bayer
Römerstr. 4
86438 Kissing
08233-23-7091
birgit.bayer@weka.de
http://www.weka.de/

Schreib einen Kommentar