spot_img
StartVeranstaltungSCHWARZ hören LIVE - mit Toni Krahl und Jörg Stempel

SCHWARZ hören LIVE – mit Toni Krahl und Jörg Stempel

SCHWARZ hören LIVE - mit Toni Krahl und Jörg Stempel

Host der Show: Petra Schwarz (Bildquelle: © Petra Schwarz)

Tickets und weitere Infos hier erhältlich!„Leben und Tod“ – ein weites Feld. Dieses „beackert“ Petra Schwarz seit gut zwei Jahren in ihrem Podcast „Schwarz hören“ einmal wöchentlich mit Prominenten. Zuletzt mit der „Grand Dame des deutschen Jazz“ Uschi Brüning, dem Pankow-Sänger Andre Herzberg oder Thomas „Pute“ Putensen und dem Schauspieler Daniel Minetti, von denen z.T. auch Ausschnitte zu hören sein werden. Bis 1991 Musik- und Kulturredakteurin bei Jugendradio DT64 und danach beim SFB, später RBB, lädt sich die versierte Talkerin Gäste ganz verschiedener Couleur ins „Bildungs- und Kulturzentrum Peter Edel“ nach Berlin-Weißensee ein und fördert dabei immer wieder Überraschendes, Humorvolles und Nachdenkliches zutage.

Am Dienstag, 5.September 2023, für alle „Schwarz-Hörer und -Seher“ live im Gespräch:

Toni Krahl
… war 50 Jahre lang Sänger der Rockband CITY. 2023 hat ihm SILLY musikalisches Asyl am Mikrofon angeboten und seit dem Sommer dieses Jahr lebt er die spannende Herausforderung. „Ich will den Geist von Tamaras Songs einfangen und ihnen dann, durch meine Seele gefiltert, mit meinem Rabenbelcanto eine persönliche Prägung verleihen. Es ist mir ein Bedürfnis daran mitzuwirken, dass Tamara Danz unvergessen bleibt.“

Jörg Stempel
… ist der Mann für den „Amiga-Katalog“ bei – früher – BMG und jetzt Sony Music. Ganz klar, dass die Gastgeberin Petra Schwarz mit ihren Gästen über deren Leben mit Musik reden wird – und über das, was danach kommt. Es wird aber nicht nur in der bewegten „kulturellen“ Vergangenheit der beiden illustren Herren geschwelgt und über die eigene „Aftershow-Party“ sinniert, sondern auch über Ost-Musik heute gesprochen.

Beginn: 20 Uhr
Einlass: 19 Uhr
Tickets: 10 Euro

Nach langer Zeit des Leerstands ist wieder Leben in das historische Kulturhaus PETER EDEL am Weißen See eingekehrt. Das Herzstück: Zwei Festsäle, die Historie und Moderne vereinen und zahlreichen Eventformaten neuen Raum bieten. In Kombination mit dem weitläufigen Innenhof, den 23 lichtdurchfluteten, variabel nutzbaren Workshop-Räumen, dem Atrium und dem Gastronomiebereich lassen sich Messen, Kongresse, Konzerte, Partys, Teamevents, Workshops und vieles mehr perfekt in Szene setzen. Als Highlight ergänzt ein Kaminzimmer mit Terrasse und Blick ins Grüne das Gebäudeensemble.

Das PETER EDEL ist in unmittelbarer Nähe zum Weißen See gelegen und mit top Anbindung an das Berliner Stadtzentrum hervorragend mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Ob Konzert oder Kongress, Tagung, Party, Team-Event oder Tanztee – PETER EDEL ist die richtige Adresse.

Kontakt
Bildungs- und Kulturzentrum Peter Edel
Natalja Kasemir
Berliner Allee 125
13088 Berlin
030 29 33 50 1031
7ec3bc883a37d3a8d79fdb77eb203059fc00fa9b
https://www.peteredel.de

Pressedienst
Pressedienst
Laura ist seit Mitte 2015 als Redakteurin und Marketing Manager bei Business.today Network tätig. Zuvor machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.
zugehörige Artikel

TOP 10 ARTIKEL