spot_img
StartNewstickerCheckliste Legal Due Diligence

Checkliste Legal Due Diligence

Welche Inhalte sind in einer Legal DD wichtig?

Checkliste Legal Due Diligence

Im Kontext einer Unternehmensübernahme wird im Voraus eine Due Diligence („DD“) durchgeführt.

Due Diligence bedeutet wörtlich übersetzt „erforderliche Sorgfalt“. Im Bereich Mergers & Acquisitions (M&A) bezeichnet Due Diligence insbesondere die erforderliche Sorgfalt im Rahmen einer bevorstehenden Transaktion. Die Due-Diligence-Prüfung stellt eine Risikoanalyse dar, bei der das Zielunternehmen ganzheitlich untersucht wird, insbesondere in Bezug auf seine rechtlichen, steuerlichen und wirtschaftlichen Strukturen und Verhältnisse, mit dem Ziel, relevante Risiken aufzudecken, Optimierungspotenziale zu erkennen und eine geeignete Transaktionsstruktur zu entwickeln.

Eine ausführliche Checkliste finden Sie unter den u.g. Weblinks:

Warum sollte eine Firma an die Börse gehen?
www.IPO-Mantelgesellschaft.de

Checkliste und Inhalte Legal Due Diligence
https://www.ipo-mantelgesellschaft.de/checkliste-inhalte-legal-due-diligence/

Checkliste Legal Due Diligence

Börsenmantel, Reverse Takeover, Reverse IPO, Mantelgesellschaft

Im April 23 ist die Yggdrasil SPAC 1 AG gegründet worden, die als SPAC/Mantelgesellschaft am 9. Oktober 2023 an die Börse Düsseldorf ging. Für eine interessierte und geeignete Technologiegesellschaft bietet sich die Möglichkeit durch eine Einbringung in diesen Börsenmantel einen Börsengang zeitsparend und kostengünstig umzusetzen.

Kontakt
Yggdrasil SPAC 1 AG
Werner Weiß
Berliner Allee 26a
86153 Augsburg
089-20300-6353
d74e318bc7dc3d1d0813cd20a45a07a5b6aa65f5
http://www.IPO-Mantelgesellschaft.de

Pressedienst
Pressedienst
Laura ist seit Mitte 2015 als Redakteurin und Marketing Manager bei Business.today Network tätig. Zuvor machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.

zugehörige Artikel

TOP 10 ARTIKEL