Unsichtbare Betriebsräte

Trotz großer Herausforderung in den Betrieben – wird die Betriebsratsarbeit häufig verkannt

Unsichtbare Betriebsräte

Betriebsräte arbeiten oft im „stillen Kämmerchen“. Dort bringen Sie sich intensiv für Kollegen ein und verhandeln mit den Arbeitgebern zu komplexen Themen und begleiten Projekte und Veränderungsprozesse zum Wohl von Kollegen und Unternehmen. Öffentlichkeitsarbeit kommt häufig zu kurz und darunter leidet das Image der Betriebsräte. Dieses zu ändern, hier setzt unsere Fachtagung „Transparenz und Akzeptanz “ an.
Langweilige Aushänge, unübersichtliche Handzettel, einförmige Pressemitteilungen und trockene Artikel in Betriebsratszeitungen führen dazu, dass Texte nicht gelesen werden. Betriebsräte nehmen die eigene Corporate Identity nicht so wichtig und die Bedeutung professioneller Öffentlichkeitsarbeit wird nicht erkannt.. Aktuelle Entwicklungen im Internet Social Media /Web 2.0 werfen viele neue Rechtsfragen auf, sind aber inzwischen für viel zum Thema Öffentlichkeitsarbeit nicht mehr weg zu denken. Wie aber kann ich die neuen Möglichkeiten als Betriebsrat nutzen?
Informationen rund um die Fachtagung für Betriebsräte Unter dem angegebenen Link, können Sie schon im Vorfeld, die für Sie passenden Workshops auswählen.

mdmentoring ist ein Unternehmen, das sich kraftvoll und Lösungsorientiert der Bildung und Beratung von Betriebsräten widmet. Darüber hinaus begleiten wir Betriebsräte auch bis in die Einigungsstelle. Ausgestattet mit reichlich Praxiserfahrung und vielfältiger Methoden, machen wir Betriebsräten Mut ihren Weg klar zu gehen. Inhaberin Marion Dietrich war viele Jahre lang freigestellte Betriebsratsvorsitzende und im Konzern der Deutschen Bank AG und der Siemens AG.

Firmenkontakt
md-mentoring Betriebsratsfortbildung
Marion Dietrich
Zum Stadtnad 24
40764 Langenfeld
021732978577
mdietrich@md-mentoring.de
www.md-mentoring.de

Pressekontakt
md-mentoring
Marion Dietrich
Zum Stadtnad 24
40764 Langenfeld
021732978577
mail@md-mentoring.de
http://www.md-mentoring.de

Schreib einen Kommentar