Tag Archives: Daseinsvorsorge

Gute Aufklärung gehört bei Berufsunfähigkeitsversicherung zur Kundenorientierung

Annelie Buntenbach, Mitglied des geschäftsführenden DGB-Bundesvorstandes (Bildquelle: © DGB/Simone M. Neumann) Bonn (news4today) – Transparenz als Wettbewerbsvorteil in der Versicherungsbranche. Anbieter, die verstärkt auf Kundenorientierung und eine Vertrauensbasis zum Kunden setzen, haben Experten zufolge gute Karten. Dies gelte auch bei

Berufsunfähigkeitsversicherung als Einstiegsmodell oft günstiger

Ralph Brand, Vorstandsvorsitzender der Zurich Gruppe in Deutschland (Bildquelle: © Zurich Gruppe Deutschland) Bonn (news4today) – Für Bürger in Deutschland ist Versicherungsschutz wichtig. Für den privaten Versicherungsschutz rund um Haftpflicht, Unfall oder Leben gaben die Deutschen im Jahr 2011 durchschnittlich

Berufsunfähigkeitsversicherung bietet oft Extraschutz im Fall der Berufsunfähigkeit

Wenn die Seele streikt, droht häufig die Berufsunfähigkeit (Bildquelle: ©microimages/fotolia.com) Bonn (news4today) – Berufsunfähigkeit betrifft nicht nur Erwerbstätige in vermeintlichen Risikojobs. Denn noch vor Muskel- und Skeletterkrankungen gehören psychische Erkrankungen zu den Hauptgründen für eine Berufsunfähigkeit. Verbraucherschützer empfehlen daher den

Extraleistungen zeichnen Berufsunfähigkeitsversicherung mit Kundenorientierung aus

VdK-Präsidentin Ulrike Mascher (Bildquelle: Foto: © Peter Himsel) Bonn (news4today) – Verwirrende Angebotsvielfalt. Wer die passende Berufsunfähigkeitsversicherung finden will, hat die Wahl unter zahlreichen Tarifen mit unterschiedlichen Bedingungen und Leistungen. Unter Dutzenden Anbietern die Berufsunfähigkeitsversicherung zu finden, die am besten

Kundenorientierte Berufsunfähigkeitsversicherung sollte Lebensphasen berücksichtigen

Ralph Brand, Vorstandsvorsitzender der Zurich Gruppe in Deutschland (Bildquelle: © Zurich Gruppe Deutschland) Bonn (news4today) – Berufsunfähigkeit kann jeden treffen. Wer bereits am Anfang seiner Karriere eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließt, ist Verbraucherschützern zufolge auf der sicheren Seite. Tatsache ist aber auch,

Bei Berufsunfähigkeitsversicherung sind Gesundheitsfragen wichtig

Berufsunfähigkeit kann jeden treffen Bonn (news4today) – Rege Nachfrage im Bereich der Berufsunfähigkeitsversicherung. Allein von 2011 auf 2012 haben rund 200.000 neue Verträge für eine Berufsunfähigkeitsversicherung die Gesamtzahl der Verträge in Deutschland auf insgesamt rund 17 Millionen anwachsen lassen. Dies

Kundenorientierung in der Berufsunfähigkeitsversicherung wirkt sich schon bei der Gesundheitsprüfung aus

Ralph Brand, Vorstandsvorsitzender der Zurich Gruppe in Deutschland (Bildquelle: © Zurich Gruppe Deutschland) Bonn (news4today) – Berufsunfähigkeit trifft immer mehr jüngere Erwerbstätige. Eine alarmierende Tendenz, wie Statistiken der Bundespsychotherapeutenkammer belegen. Kann der Job nicht mehr ausgeübt werden stellt sich oft

Berufsunfähigkeitsversicherung kann Geldsorgen im Ernstfall verringern

Berufsunfähigkeit kann jeden treffen (Bildquelle: ©endostock/fotolia.com) Bonn (news4today) – Psychische Krankheiten sind neben Erkrankungen des Muskel- und Skelettapparats häufigste Ursachen für Fehltage im Job. Wird aus der Zwangspause eine Berufsunfähigkeit, stellt sich oft die Frage nach der finanziellen Absicherung. Ansprechpartner

Berufsunfähigkeitsversicherung kann auch bei Rehabilitation unterstützen

Ralph Brand, Vorstandsvorsitzender der Zurich Gruppe in Deutschland (Bildquelle: © Zurich Gruppe Deutschland) Bonn (news4today) – Schwere Krankheiten oder Unfälle konfrontieren jährlich Zehntausende mit der Diagnose Berufsunfähigkeit. Mithilfe geeigneter Rehamaßnahmen und individueller Beratung schaffen es viele dennoch, zumindest teilweise ins

Berufsunfähigkeitsversicherung und Rehabilitation können sich ergänzen

VdK-Präsidentin Ulrike Mascher (Bildquelle: Foto: © Peter Himsel) Bonn (news4today) – Berufsunfähigkeit muss kein endgültiges Schicksal sein. Wer seinem Job aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr nachgehen kann, muss sich für den Lebensunterhalt oft neue Möglichkeiten suchen. Servicestellen für Rehabilitation können