Solvium bringt Containerinvestment für „alle“ Vermittler mit flexiblem Rücknahmepreis

Laufzeiten von 3 bis 7 Jahren und Renditen von bis zu 5,36 Prozent jährlich

Solvium Capital bringt in der gewohnten Form des Direktinvestments in Container das neue Angebot Container Invest 13-05 auf den Markt. Das Hamburger Unternehmen will mit der Produktvariante „feste Miete und Rückkaufangebot zum Laufzeitende“ alle interessierten Vermittler mit der Gewerbeerlaubnis nach § 34c, § 34d und § 34f erreichen. In der Standardvariante läuft Container Invest 13-05 3 Jahre und die Investoren erhalten Mietzahlungen von jährlich 10,17 Prozent. Sie können mit einer Rendite von 4,74 Prozent rechnen. Am Ende der Laufzeit macht Solvium Capital den Investoren ein Rückkaufangebot, das sich an den kalkulierten Restwerten orientiert. Höher wird die Rendite, wenn die Investoren die Verträge verlängern. Solvium Capital räumt dem Investor die einseitige Option ein, zweimal um jeweils 2 Jahre den Verwaltungsvertrag mit identischen Mietzahlungen zu verlängern. Bei 5 Jahren Laufzeit erhöht sich die Rendite auf jährlich 5,04 Prozent und bei 7 Jahren auf 5,36 Prozent. Zudem erhalten Investoren bereits nach 18 Monaten ein erstes Angebot zum Rückkauf der Container.

„Wir erweitern mit diesem Angebot unsere Produktpalette“, so Geschäftsführer Andre Wreth. „Rund 80 Prozent des Marktes für Containerinvestments läuft nach diesem Modell. Die Nachfrage bei Vertrieben und Investoren ist konstant hoch, also bieten wir es jetzt auch an. Jeder Berater, der in der Vergangenheit Containerinvestments vermitteln durfte, kann das auch weiterhin tun, egal ob er eine Gewerbeerlaubnis nach § 34c, § 34d oder § 34f hat. Neben diesem neuen Angebot Container Invest 13-05 wird es weiterhin unsere Angebote mit festem Rückkaufpreis geben, mit Kapitalerhalt oder Kapitalverzehr, mit Absicherung oder ohne. Als Beispiele möchte ich hier Solvium Protect 6 und Solvium Intermodal 14-01 nennen.“

Solvium rechnet mit einem zügigen Abverkauf des Angebotes, da das Volumen derzeit auf etwas mehr als 4 Millionen Euro begrenzt ist und zum Zeitpunkt des Vertriebsstarts bereits größere Kontingentanfragen bestehen.

Über Solvium Capital

Solvium ist Anbieter solider und innovativer Direktinvestments. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf lukrativem Lo-gistikequipment wie beispielsweise Standardcontainern und Wechselkoffern. Das Unternehmen bietet Investoren die Möglichkeit, am stetig wachsenden Container- und Logistikmarkt teilzuhaben und attraktive Renditen zu erzielen. Dabei sind monatliche Mietauszahlungen ebenso typisch wie kurze Laufzeiten.

Seit Unternehmensgründung wurden alle Miet- und Bonuszahlungen pünktlich und in voller Höhe ausgezahlt. Alle Investments laufen planmäßig oder wurden planmäßig geschlossen. Dies weist Solvium mit dem jährlichen Port-foliobericht nach, der durch einen Wirtschaftsprüfer geprüft und bescheinigt wird. Mit mehr als 25 Mitarbeitern betreut Solvium rund 3.000 Kunden und hat bislang mit 30 verschiedenen Direktinvestments mehr als 75 Mio. Euro Anlegerkapital investiert.

Das Unternehmen wird geleitet von den Geschäftsführern Marc Schumann und Andre Wreth.
Solvium Capital GmbH, Andre Wreth, Englische Planke 2, 20459 Hamburg, Tel. 040 527 34 79 75, www.solvium-capital.de

Firmenkontakt
Solvium Capital GmbH
André Wreth
Englische Planke 2
20459 Hamburg
040 527 34 79 75
info@solvium-capital.de
http://www.solvium-capital.de

Pressekontakt
Fondswissen Beratung
Jürgen Braatz
Baumeisterstraße 2
20099 Hamburg
040 3 19 92 78 11
j.braatz@ratingwissen.de
http://www.ratingwissen.de

Schreib einen Kommentar