Sage Gold Inc. mit positiven Explorationsergebnissen

Kanadischer Short Term Producer hofft auf über 300.000 Unzen auf dem ergiebigen Timmins Goldfeld – Unternehmen sieht sich gut positioniert im Wettbewerb

Toronto, ON, Kanada, 11. Mai 2017 – Die kanadische Sage Gold Inc., die auch am Open Market der Frankfurter Börse gelistet ist, zeigt sich nach aktuellen Prospektionen und Explorationen zuversichtlich. Die Auswertungen einer intensiven Drill-Kampagne für das unternehmenseigene Vorzeigeprojekt Clavos deuten auf eine geschätzte Fördermenge von knapp 320.000 Unzen Gold. Clavos, das innerhalb des für Kanada sehr traditionsreichen Timmins-Goldfeldes liegt, ist voll durchfinanziert. Die Förderung soll im Laufe des Jahres 2017 starten.

Sage Gold zeichnet sich nach eigenen Angaben durch ein erfahrenes Management-Team, genügend finanzielle Ressourcen und eine breite Aktionärsbasis aus. Für C. Nigel Lees, CEO von Sage Gold, eine gute Ausgangsposition, um mit Hochdruck an künftigen Erfolgen zu arbeiten.

Den Wettbewerb muss Sage Gold laut Lees dabei nicht scheuen: „Bei vergleichsweise niedrigen Investitionskosten und dem Einsatz modernster Produktionstechnologien können wir mit den Großen der Branche, die ebenfalls in Timmins tätig sind, jederzeit mithalten.“ Entsprechend definiert er das Planziel für das Unternehmen: „Aufgrund sorgfältiger Exploration sowie Zusammenlegung anderer Goldabbau-Aktivitäten in der Region planen wir, unsere Produktion zügig auszuweiten.“

Weitere Informationen unter www.sagegoldinc.com.

Das Unternehmen, im Open Market der Frankfurter Börse unter WKN A12AK9 gehandelt, verfügt über zwei Aktivposten. Clavos liegt in der ergiebigen kanadischen Goldregion Timmins, Provinz Ontario; die Goldproduktion in Timmins belief sich die vergangenen 100 Jahren auf über 100 Millionen Unzen. Das Onaman Lake Projekt befindet sich im Bereich des Beardmore Geraldton Camps, das wegen seiner VMS-Vorkommen bekannt ist: Kupfer, Zink, Blei, Gold, Silber, aber auch Cobalt, Selen, Schwefel treten in großen Mengen gemeinsam auf. Sage Gold Inc. ist mit einer guten Mischung aus Produktion und Exploration von Edelmetallen und anderen Begleitmetallen sowie einer gesunden Kostenstruktur hervorragend aufgestellt.

Firmenkontakt
Sage Gold Inc.
Andreas Becker
Postfach 10 01 26
98561 Schmalkalden
+49 160 159 29 64
becker@german-mining.com
http://www.sagegoldinc.com

Pressekontakt
German Mining Networks
Andreas Becker
Postfach 10 01 26
98561 Schmalkalden
+49 160 159 29 64
becker@german-mining.com
http://www.sagegoldinc.com

Schreib einen Kommentar