euro engineering AG auf dem VDI nachrichten Recruiting Tag in Ludwigsburg

euro engineering AG auf dem VDI nachrichten Recruiting Tag in Ludwigsburg

Presseinformation – euro engineering AG

euro engineering AG auf dem VDI nachrichten Recruiting Tag in Ludwigsburg

– Im Angebot: über 30 Stellen für erfahrene Ingenieure und Young Professionals
– Engineering-Experten mit umfassendem Informationsangebot am Stand 16 im 1. Obergeschoss des Schlossparkforums
– „Top Arbeitgeber für Ingenieure“ und Techniker bietet attraktives Arbeitsumfeld

Stuttgart, 09.11.2015 – Wer neue berufliche Herausforderungen sucht, der ist am 13. November von 11 bis 17 Uhr in Ludwigsburg am Stand der euro engineering AG genau richtig: Das Team des Engineering-Dienstleisters, der zu den führenden in Deutschland zählt, informiert im 1. Obergeschoss am Stand 16 über attraktive berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Zudem stehen die Experten für eine individuelle Karriereberatung und den professionellen Check von Bewerbungsunterlagen zur Verfügung.

Besucher haben außerdem die Möglichkeit, gleich vor Ort die Weichen für ihre berufliche Zukunft zu stellen: Der Engineering-Dienstleister bietet auf der Messe insgesamt über 30 Positionen für Ingenieure an. „Wir suchen motivierte Kolleginnen und Kollegen, die ihre Erfahrung und ihr Know-how in hochkarätige Projekte bei renommierten Kundenunternehmen oder in unseren eigenen Technischen Büros einbringen möchten“, sagt Beate Bretzger, Niederlassungsleiterin der euro engineering AG in Stuttgart. In der Region bietet die euro engineering AG aktuell interessante Stellen unter anderem in den Bereichen Fahrzeugtechnik, Maschinenbau sowie Elektronik und Elektrotechnik. Alle aktuellen Angebote können auch auf der Website unter www.ee-ag.com und auf der Bewerberseite www.engineering-you.com abgerufen werden. „Ein regelmäßiger Blick auf unsere Stellenbörse lohnt sich immer“, betont Beate Bretzger.

Neben spannenden Projekten und beruflichen Herausforderungen bietet der Engineering-Dienstleister, der 2015 zum achten Mal in Folge mit dem Gütesiegel „Top Arbeitgeber für Ingenieure“ ausgezeichnet wurde, Mitarbeitern vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Dazu trägt insbesondere das breite Weiterbildungsangebot bei, das von Qualifizierungen in fachspezifischen Themen über Schulungen im Bereich Soft Skills bis hin zum webbasierten Weiterbildungsprogramm e-Academy reicht. Daneben machen Angebote speziell für Young Professionals fit für den erfolgreichen Berufseinstieg. „Wir freuen uns darauf, auf dem VDI nachrichten Recruiting Tag viele interessante Kontakte zu knüpfen und mit möglichen neuen Kollegen ins Gespräch zu kommen“, sagt Beate Bretzger.

Weitere Informationen zur euro engineering AG erhalten Sie unter www.ee-ag.com und auf unserer Bewerberseite www.engineering-you.com

Über die euro engineering AG
Die euro engineering AG gehört zu den führenden Engineering-Dienstleistern in Deutschland. Von der Forschung bis zur vollständigen Projektabwicklung deckt das Unternehmen das gesamte Leistungsspektrum des Engineering ab. Kernbranchen sind Automotive, Maschinen- und Anlagenbau, Feinwerk- und Elektrotechnik, Bauwesen und Medizintechnik. Spezialwissen bündelt die euro engineering AG in den Fachbereichen Automation & Robotik, Bahntechnik, Chemieanlagenbau und Nutzfahrzeuge. Das 1994 gegründete Unternehmen beschäftigt derzeit rund 2.130 Mitarbeiter in 37 Niederlassungen bundesweit.

2015 erhielt die euro engineering AG zum achten Mal in Folge das Gütesiegel „Top Arbeitgeber für Ingenieure“ des Top Employers Institute und belegte im Gesamtranking den 3. Platz. Das Unternehmen bietet Nachwuchskräften zudem ein einzigartiges Einstiegsprogramm in die Branche, den „euro engineering CAMPUS“.

Seit Oktober 2012 ist die „euro engineering“ mit 13 Standorten und rund 800 Mitarbeitern in Frankreich präsent. Seit November 2012 firmieren außerdem vier Standorte mit insgesamt 80 Mitarbeitern in Italien unter „euro engineering“. Darüber hinaus ist die „euro engineering“ seit dem Jahr 2015 mit vier Standorten und rund 50 Mitarbeitern in Belgien sowie in der Schweiz mit einem Standort in Zürich vertreten.

Als persönliche Ansprechpartner stehen Ihnen zur Verfügung:

euro engineering AG
Beate Bretzger
Niederlassungsleiterin
Wankelstr. 5
70563 Stuttgart
Telefon: 0711 – 620088-0
E-Mail: stuttgart@ee-ag.com

euro engineering AG
Angela Ringlein
Referentin Public Relations
Niederkasseler Lohweg 18
40547 Düsseldorf
Telefon: 0211 – 53 06 53-460
E-Mail: angela.ringlein@ee-ag.com

Über die euro engineering AG
Die euro engineering AG gehört zu den führenden Engineering-Dienstleistern in Deutschland. Von der Forschung bis zur vollständigen Projektabwicklung deckt das Unternehmen das gesamte Leistungsspektrum des Engineering ab. Kernbranchen sind Automotive, Maschinen- und Anlagenbau, Feinwerk- und Elektrotechnik, Bauwesen und Medizintechnik. Spezialwissen bündelt die euro engineering AG in den Fachbereichen Automation & Robotik, Bahntechnik, Chemieanlagenbau und Nutzfahrzeuge. Das 1994 gegründete Unternehmen beschäftigt derzeit rund 2.130 Mitarbeiter in 37 Niederlassungen bundesweit.

2015 erhielt die euro engineering AG zum achten Mal in Folge das Gütesiegel „Top Arbeitgeber für Ingenieure“ des Top Employers Institute und belegte im Gesamtranking den 3. Platz. Das Unternehmen bietet Nachwuchskräften zudem ein einzigartiges Einstiegsprogramm in die Branche, den „euro engineering CAMPUS“.

Seit Oktober 2012 ist die „euro engineering“ mit 13 Standorten und rund 800 Mitarbeitern in Frankreich präsent. Seit November 2012 firmieren außerdem vier Standorte mit insgesamt 80 Mitarbeitern in Italien unter „euro engineering“. Darüber hinaus ist die „euro engineering“ seit dem Jahr 2015 mit vier Standorten und rund 50 Mitarbeitern in Belgien sowie in der Schweiz mit einem Standort in Zürich vertreten.

Firmenkontakt
euro engineering AG
Angela Ringlein
Niederkasseler Lohweg 18
40547 Düsseldorf
0211 – 53 06 53-460
angela.ringlein@ee-ag.com
http://www.ee-ag.com

Pressekontakt
crossrelations brandworks GmbH
Alexandra Bernd
Grafenberger Allee 368
40235 Düsseldorf
0211-882736-15
alexandra.bernd@crossrelations.de
http://www.crossrelations.de

Schreib einen Kommentar